ZF - IAA 2019
  • ZF - IAA 2019
  • ZF - IAA 2019
  • ZF - IAA 2019
  • ZF - IAA 2019
  • ZF - IAA 2019
  • ZF - IAA 2019
LIVE COMMUNICATION|EXPONATE
Lösungen für die Mobilität von morgen und übermorgen. Auch in diesem Jahr machte CPP Studios die innovativen Technologien des weltweit fünftgrößten Automobilzulieferers, der ZF Friedrichshafen AG, für die Messebesucher der Frankfurter IAA durch Konzeption und Produktion von digitalem Content zu einem beeindruckenden und greifbaren Erlebnis.

Ein besonderes Highlight des Messestandes waren zwei transparente Fahrzeuge aus Acryl, die mittels Augmented Reality (AR) durch animierte Grafiken auf einer acht Meter breiten LED-Leinwand digital erweitert wurden, um die Fortschritte des assistierten und vollständig autonomen Fahrens in visueller Vielfalt zu demonstrieren. Dabei erfassten fünf hochauflösende Kamerasysteme live die Umgebung, wodurch Besucher und Gäste des ZF Messestandes ebenfalls Teil der faszinierenden Inszenierung wurden.

Informationen zu aktuellsten Fahrtechnologien rund um die Themen Sicherheit und Komfort wurden in ansprechenden Grafiken und Animationen verpackt und konnten von den Messebesuchern auf zahlreichen interaktiven Screens entdeckt und abgerufen werden. CPP Studios erweiterte außerdem die bereits bewährten Echtzeit-3D-Anwendungen, in welchen die Benutzer auf spielerische Weise die Funktionen und Vorzüge der von ZF entwickelten Technologien in verschiedenen Fahrszenarien und Umgebungen erkunden konnten.